Contactlinsen 2016-10-14T05:52:04+00:00

Contactlinsen

Beste Aussichten auf ein

komfortables Leben ohne Brille!

Sie denken, eine Contactlinse, das sei nichts für Sie?

Sie glauben, dass es für Ihren speziellen Fall keine Contactlinsen gibt, oder dass Ihnen die Handhabung Schwierigkeiten bereitet, oder Ihre Augen das Material nicht vertragen? Sie sind der festen Überzeugung, dass es zur Brille keine Alternative für Sie gibt? Wir öffnen Ihnen gerne die Augen.

Egal von welcher Fehlsichtigkeit Sie betroffen sind – individuelle und komfortable Contact­linsen gibt es sowohl für Senioren, Erwachsene als auch für Kinder. Mit unseren maßgefertigten Lösungen werden Sie die Welt mit ganz neuen Augen sehen – für andere unsichtbar, für Sie dafür um so deutlicher

Unsere Leistungen verdienen Ihr Vertrauen – und wir tun alles dafür, damit dies so bleibt!

 

Anpassung

Warum müssen Kontaktlinsen eigentlich angepasst werden?

Kein Auge gleicht dem andern. Sie unterscheiden sich in der Hornhautwölbung, Größe, Lidöffnung, Stoffwechsel und natürlich in den Seheigenschaften. Deswegen blicken wir Ihnen zuallererst einmal tief in die Augen.

Contactlinsenarten

Tageslinsen

Bequemer geht’s nicht – einmal tragen und dann weg damit.

Empfehlenswert bei sporadischem Tragen (ein bis zwei Tage pro Woche).

Das Beste daran: null Pflege bei geringem Unterhalt

Tauschlinsen

Mit den Tauschlinsen aus besonders weichem, wasser-spendendem Material bleibt kein Auge trocken. Vergessen Sie einfach, dass Sie Linsen tragen. Funktioniert garantiert

Individuallinsen

 

Maßgefertigte Kontaktlinsen sind die Premiumklasse aller Kontaktlinsen und sind die erste Wahl für einen Vollzeit-Linsenträger. Sie werden nach einer Art Fingerabdruck der Hornhaut gefertigt und sind den Augen genauer angepasst, als jedes Tauschsystem. Kombiniert mit einer hervorragenden Langzeitverträglichkeit und bestmöglichem Sehen werden es Ihnen ihre Augen danken. Indivduelle Systeme können aus weichen Halb- bzw. Ganzjahreslinsen bestehen, sowie aus hochgasdurchlässigen, formstabilen Kontaktlinsen. Egal welche Kontaktlinse für Sie persönlich die passende ist, es gibt für jede Fehlsichtigkeit eine Lösung.

Multifokallinsen

Die idealen Partner für Nah- und Fernbeziehungen sorgen für Klarsicht auf alle Distanzen. Oft gibt es keine bessere Alternative zur Gleitsichtbrille, denn Sie sind grenzenlos frei was Ihre Blickrichtung angeht.

Dreamlens

Mit Dreamlens Kurzsichtigkeit und Hornhautverkrümmung einfach über Nacht wegschlafen

Sehhilfen bedeuten für viele eine Beeinträchtigung im täglichen Leben. Die Nachtlinsen, die ab sofort bei Weickert Optic erhältlich sind, machen Brille bzw. herkömmliche Kontaktlinsen sprichwörtlich über Nacht überflüssig. Denn das besondere ist: Nachtlinsen korrigieren Kurzsichtigkeit und Hornhautverkrümmung während des Nachtschlafs. Die Kontaktlinsen gegen Kurzsichtigkeit und Hornhautverkrümmung werden von den autorisierten Kontaktlinsenspezialisten bei uns angepasst und im jährlichen Rhythmus ausgetauscht.

 

Die Kontaktlinsen beeinflussen die Hornhaut des Auges so, dass die Sehkraft für einen Zeitraum von mindestens 16 Stunden zurückkehrt. Dieser Effekt wird bereits nach der ersten Nacht erreicht. Je nach Sehstärke wird die vollständige Sehfähigkeit innerhalb von drei bis zwölf Nächten erreicht.

Dreamlens sind für alle geeignet, deren Kurzsichtigkeit -5,50 Dioptrien nicht überschreitet. Dazu zählen etwa 75 Prozent aller Sehschwächen.

Vor allem für Menschen, die auf korrekturfreies Sehen in Beruf, Sport und Freizeit angewiesen sind oder Probleme mit normalen Kontaktlinsen haben, eröffnet diese Methode der Korrektur neue Möglichkeiten und bildet eine 100 Prozent reversible und risikofreie Alternative zum operativen Lasik-Verfahren.

Bei Interesse können Sie unter 0228-356448 einen Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren.

Laden Sie sich hier die Dreamlens-Info-Broschüre runter.

Modernste Messtechniken

Ein Meilenstein in der Anpassung von Contactlinsen

Die Oberfläche der Hornhaut ist bei jedem Auge anders- vergleichbar der Oberfläche eines Gebirges mit unterschiedlichen Steigungen und Gipfeln. Ihre Hornhaut ist also so individuell wie Ihr Fingerabdruck.

Durch den Keratograph kann der „Fingerabdruck“ der Hornhaut erstmals computergenau vollständig erfasst, analysiert und als dreidimensionales Profil dargestellt werden. Die Messung erfolgt sekundenschnell, und vollkommen berührungsfrei. Dabei wird die komplette Hornhautoberfläche mit 25.000 Messpunkten beschrieben. Mit modernster Analysetechnik werden Daten berechnet, um anschließend die Oberfläche bildlich darstellen zu können.

Diese Daten bilden die Berechnungsgrundlage für den Negativabdruck zur Herstellung der Individualcontactlinse. Dadurch wird eine optimale Anpassung der Contactlinsenrückfläche erreicht, wodurch sich der Tragekomfort optimiert.

Darüber hinaus lassen sich bei späteren Nachkontrollen von Contactlinsenträgern Langzeitvergleichsmessungen durchführen. Dadurch kann sichergestellt werden, dass sich die Hornhaut durch das Contactlinsentragen langfristig nicht verformt.

Gleichzeitig ist der Keratograph ein unerlässliches Diagnosegerät zur Früherkennung und Klassifizierung von krankhaften Hornhautveränderungen, wie z. B. dem Keratokonus. Hornhautirregularitäten höherer Ordnung können visualisiert und damit überhaupt erst erkannt werden.

Ungewöhnliche Gestaltsveränderungen – wie nach operativen Eingriffen – können jetzt erstmals bildlich dargestellt werden. Dieses lässt die Berechnung und Herstellung individueller Contactlinsenrückflächen selbst für so anormale und schwierige Hornhautoberflächen zu.

Der Keratograph ist ein technisch ausgezeichnetes Mess- und Diagnosegerät, welches bei einer zeitgemäßen und qualitativ hochwertigen Contactlinsenanpassung nicht fehlen Weickert Optic   ist eines der wenigen Geschäfte, dass diese moderne Messtechnik verwendet.